Inschrift auf dem Altar der Erfurter Kaufmannskirche: Die Einsetzungsworte in fünf Sprachen

Alte Sprachen

Hebräisch, Griechisch und Latein - die Grundpfeiler der theologischen Ausbildung
Mehr erfahren
Inschrift auf dem Altar der Erfurter Kaufmannskirche: Die Einsetzungsworte in fünf Sprachen
Foto: Peter Stein, privat

Wir prägen das Geistliche Leben weit über Jena hinaus

Die Theologische Fakultät ist die Basis der 1558 gegründeten Universität Jena, die seit Anbeginn die lutherische Lehre vertrat. Dieser Tradition ist die Fakultät kontinuierlich treu geblieben und hat sich dabei immer weiterentwickelt. Heute werden neben Evangelischen Theologinnen und Theologen auch Religionswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler ausgebildet. Wie erfolgreich die Fakultät dabei ist, zeigen prominente Absolventinnen und Absolventen wie die ehemalige Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht, Alt-Oberbürgermeister Albrecht Schröter sowie Landesbischof a. D. Christoph Kähler.
Damit dies in Zukunft so bleibt, wird an der Fakultät intensiv geforscht und gelehrt. Denn die zunehmende Säkularisierung stellt die Theologie im 21. Jahrhundert vor entscheidende neue Aufgaben: die Vermittlung des Evangeliums in eine Gesellschaft nach dem Traditionsabbruch. Die Kirche hat ihre traditionelle Mittelpunktstellung verloren, doch ist ihre Stimme in der pluralen Meinungsbildung unserer Gesellschaft unverzichtbar.

Hinweis

Der Vorlesungsbeginn des Sommersemesters an der Friedrich-Schiller-Universität ist zunächst bis zum 4. Mai 2020 ausgesetzt. Dies hat die Thüringer Landespräsidentenkonferenz als Vorsichtsmaßnahme gegen das Coronavirus entschieden.

Die Feierliche Semestereröffnung der Theologischen Fakultät und der Ökumenische Semestereröffnungsgottesdienst am 14. April 2020 sind abgesagt.

Zudem sind sämtliche Gebäude der Universität seit Dienstag, 17. März 2020, überwiegend nur noch für Beschäftigte sowie externe Dienstleister geöffnet. Wir bitten darum, Fragen ausschließlich per Telefon oder E-Mail zu klären.

Fragen zur Verwaltung der Fakultät: dekanat.theologie@uni-jena.de

Fragen zu Studium, Lehre und Prüfungen: studiendekanat.theologie@uni-jena.de

Fragen zur Technik und Informationen zur Webseite: it_theologie@uni-jena.de

Kontakt

Theologische Fakultät der Friedrich-Schiller-Universtität Jena
Theologicum
Fürstengraben 6
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-42600
Fax
+49 3641 9-42602
Postanschrift:
07737 Jena

Aktuelle Mitteilungen:

07.04.2020
FAQ zum Coronavirus
Die wichtigsten Fragen und Antworten
Mehr erfahren
Symbolbild Virus
02.04.2020
Corona-Hilfsfonds für Studierende in Not
Spendenaufruf des Fördervereins der Universität Jena
Mehr erfahren
Rettungsring mit dem Schriftzug: Corona Notfonds für Studierende
23.03.2020
Wichtige Informationen des Studiendekanats
Wir sind für Sie da!
Mehr erfahren
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang