Teilnehmer in einer Besprechung

Förderverein

Teilnehmer in einer Besprechung
Foto: Christoph Worsch

Den Zweck eines gemeinnützigen Vereins regelt die Satzung, seinen Sinn bestimmen die Mitglieder. Wenn laut Satzung die Theologische Fakultät "insbesondere durch die Förderung der wissenschaftlichen Forschung, Lehre und des Fakultätslebens" unterstützt werden soll, bedeutet das für uns, lebendige Beziehungen aufzubauen und zu pflegen zwischen denen, die in der Fakultät heute arbeiten oder früher einmal gearbeitet haben.

Kontakt

Niebuhr, Karl-Wilhelm, Univ.-Prof. Dr.
Vorsitzender
Lehrstuhl Neues Testament
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-42720
Fax
+49 3641 9-42614
Raum 106
Fürstengraben 6
07743 Jena
Prof. Dr. Karl-Wilhelm Niebuhr
Wermke, Michael, Univ.-Prof. Dr.
Professor für Religionspädagogik
Lehrstuhl Religionspädagogik
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-42770
Fax
+49 3641 9-42772
Raum 203
Fürstengraben 6
07743 Jena
Prof. Michael Wermke
Klaus, Marita
Sekretariat
Professur Neues Testament
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-42741
Fax
+49 3641 9-42742
Raum 209
Fürstengraben 6
07743 Jena
Prof. Dr. Karl-Wilhelm Niebuhr auf Gebirgswanderung Foto: privat

"Für theologische Forschungen gibt es Drittmittel, für die akademische Lehre promovierende, promovierte und habilitierte Dozenten, für die Arbeit in den Sekretariaten nicht bloß Computer, sondern vor allem liebenswürdige Mitarbeiterinnen, und für die Studenten Friedolin. Aber was kommt dazu, um heimisch zu werden in der Fakultät? Das herauszufinden und wenn möglich zu unterstützen, dafür braucht es den Förderverein."

Prof. Dr. Karl-Wilhelm Niebuhr

Porträt Prof. Michael Wermke Foto: Anne Günther/FSU

"Förderverein? Finde ich gut, weil unser vielfältiges Fakultätsleben Förderung braucht - auch in finanzieller Hinsicht."

Prof. Dr. Michael Wermke

Porträt Dr. Susanne Kochs Foto: privat

"Unser Verein bündelt Kräfte und fördert Menschen, Projekte, Events unserer Fakultät. Dies unterstütze ich gern."

Dr. Susanne Kochs

Porträt Tommy Drexel Foto: privat

"Als Referent für Studium und Lehre ist mir an einem intensiven und lebendigen Austausch aller Statusgruppen unserer Fakultät sehr gelegen. Der Förderverein hat sich zum Ziel gesetzt, gerade für solche Begegnungen Orte zu schaffen - und zwar über den Alltag von Lehre und Forschung hinaus. Dies möchte ich mit meiner Mitarbeit im Vorstand sehr gerne unterstützen."

Tommy Drexel

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang