Cafe NT

Fachgebiet Neues Testament

Prof. Dr. Karl-Wilhelm Niebuhr / Prof. Dr. Manuel Vogel
Cafe NT
Foto: Johannes Beck
Besucheranschrift
Raum E001A, 101, 105,
Fürstengraben 6
07743 Jena
Postanschrift:
Theologische Fakultät
Fürstengraben 1
07737 Jena

Lehrstuhl / Professur

Detailansicht der Theodotos-Inschrift
Prof. Dr. Karl-Wilhelm Niebuhr
Lehrstuhl für Neues Testament
Gebetszettel in der Westmauer des früheren jüdischen Tempels in Jerusalem
Prof. Dr. Manuel Vogel
Professur für Neues Testament

Die Aufgabe des Faches Neues Testament

  1. Das Fachgebiet Neues Testament als Teildisziplin der Biblischen Theologie hat sich (wie das Fachgebiet Altes Testament) im Zuge der Ausdifferenzierung der theologischen Disziplinen seit der Aufklärung in Abgrenzung von der dogmatischen Theologie herausgebildet. Von diesem Ursprung her verbindet es historische, philologische und theologische Fragestellungen und Methoden mit dem Ziel, die ursprünglichen Aussage- und Wirkintentionen der Schriften und Texte des Neuen Testaments zu erforschen.

  2. Im Zusammenspiel geisteswissenschaftlicher Disziplinen an der universitas litterarum partizipiert das Fachgebiet Neues Testament besonders an den Forschungsfeldern der klassischen Altertumswissenschaften und der antiken Judaistik. Die Integration der neutestamentlichen Wissenschaft in literatur- und sprachwissenschaftliche ebenso wie in religions- und sozialwissenschaftliche Forschungen ermöglicht die Einbringung theologischer Beiträge in kulturwissenschaftliche Diskussionen der Gegenwart.

  3. Als Teildisziplin der wissenschaftlichen Theologie im Kontext einer Evangelisch-Theologischen Fakultät gehören zum Fachgebiet Neues Testament rezeptionsgeschichtliche Untersuchungen und hermeneutische Fragestellungen. Gemeinsam mit dem Fachgebiet Altes Testament hat es die besonderen Aufgaben einer biblischen Theologie im Gespräch mit den anderen theologischen Disziplinen zu reflektieren. Aus ihrem Gegenstand und aus der jüngeren Entwicklung der Bibelwissenschaften im internationalen Kontext folgt die ökumenische Ausrichtung neutestamentlicher Arbeit.

Ansprechpartner/-innen im Fachgebiet Neues Testament

Niebuhr, Karl-Wilhelm, Univ.-Prof. Dr.
Professor für Neues Testament
Lehrstuhl Neues Testament
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-42720
Fax
+49 3641 9-42614
Raum 106
Fürstengraben 6
07743 Jena
Prof. Dr. Karl-Wilhelm Niebuhr
Kammerer, Sabine
Sekretariat Lehrstuhl Neues Testament
Lehrstuhl Neues Testament
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-42604
Fax
+49 3641 9-42614
Raum 102
Fürstengraben 6
07743 Jena
Beck, Johannes, Dr.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Lehrstuhl Neues Testament
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-42724
Fax
+49 3641 9-42614
Raum 101
Fürstengraben 6
07743 Jena
AR Dr. Johannes Beck
Rabens, Volker, Dr.
assoziierter Wissenschaftler
Lehrstuhl Neues Testament
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-42723
Raum 101
Fürstengraben 6
07743 Jena
Dr. Volker Rabens
Scholtissek, Klaus, apl. Prof. Dr.
Privatdozent Neues Testament
Lehrstuhl Neues Testament
Zusatzinformationen einblenden
Handy
+49 1511-6211875
Fürstengraben 6
07743 Jena
Klaus Scholtissek
Vogel, Manuel, Univ.-Prof. Dr.
Professor für Neues Testament
Professur Neues Testament
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-42603
Fax
+49 3641 9-42742
Raum 108
Fürstengraben 6
07743 Jena
Prof. Manuel Vogel
Klaus, Marita
Sekretariat Professur Neues Testament
Professur Neues Testament
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-42741
Fax
+49 3641 9-42742
Raum 209
Fürstengraben 6
07743 Jena
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang