Aufgeschlagene Bibel

Akademischer Gottesdienst, Sonntag, 6.6.2021

Predigt: Prof. Dr. Katharina Bracht, Predigttext: 1Kor 12,12-13.21
Aufgeschlagene Bibel
Foto: Jürgen Scheere (Universität Jena)
Diese Veranstaltung ist beendet.
Veranstaltung beendet
Beginn
Ende
Veranstaltungsarten
Akademischer Gottesdienst
1. Sonntag nach Trinitatis
Ort
Im Rahmen
Akademische Gottesdienste der Theologischen Fakultät
Veranstalter
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
ja
Information

Im Akademischen Gottesdienst am kommenden Sonntag kann seit langer Zeit zum ersten Mal wieder das Heilige Abendmahl gefeiert werden. Bei der Gelegenheit werden auch die für die Theologische Fakultät erworbenen Einzelkelche in Gebrauch genommen.

Zum Gottesdienst in der Stadtkirche sind bis zu 120 Personen zugelassen. Auch Gemeindegesang wird wieder möglich sein.

Herzliche Einladung!

Predigttext

1Kor 12,12-13.21

Lektorin

Celine Dinda (Studierende)

Küster

Andreas Reger, Celine Dinda (Studierende)

Heilige

Gemeinschaft der Heiligen

»Was verstehst du unter der Gemeinschaft der Heiligen?« Die 55. Frage des Heidelberger Katechismus zum Apostolischen Glaubensbekenntnis führt in die Mitte des christlichen Glaubens. Eine Antwort finden wir in der Bibel: Es geht nicht um einen elitären Zirkel von wenigen herausragenden Menschen, sondern alle Glieder am Leib Christi gehören dazu, also die Kirche im weitesten Sinne. Keiner steht für sich allein, sondern die Glieder brauchen einander und sorgen für einander. Ganz ohne Heiligenschein bilden sie die »Gemeinschaft der Heiligen«.

Universitätsprediger
Karl-Wilhelm Niebuhr, Univ.-Prof. Dr.
Professor i.R. für Neues Testament
Portrait Prof. Niebuhr
Fürstengraben 6
07743 Jena