Eva-Maria Ortmann M.A.

Lehrstuhl für Praktische Theologie
Eva-Maria Ortmann
Lehrbeauftragte Lehrstuhl für Praktische Theologie
E. Ortmann
Sprechzeiten:
nach Vereinbarung
Wolfsgasse 14
99428 Weimar

Vita

  • Arbeit als Trainerin in Medien, Wirtschaft, Lehre und Schauspiel:
    • Lehrauftrag für Korrektive Phonetik am Institut für Auslandsgermanistik der Friedrich-Schiller-Universität Jena 
    • Lehrtätigkeit an der Universität Erfurt seit 2001 im Fach Sprecherziehung/Rhetorik und Singstimmbildung
    • seit 2007 Lehrauftrag an der Theologischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena im Fach Sprecherziehung
    • seit 2008 Lehrauftrag an der Theologischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena im Fach Liturgisches Singen 
    • Mitarbeiterin des Instituts für Sprechbildung Weimar seit 2001
    • seit 2004 Sprechtrainerin beim Radiosender Antenne Thüringen 
  • 2011 Geburt der Tochter Meta
  • Moderation von Gala-Abenden und Arbeit mit verschiedenen Salon- und Tanzorchestern; Gestaltung von Liederabenden sowie eigener Lyrik- und Kleinkunstprogramme.
  • Seit 2002 Programme im Theater im Gewölbe Weimar
  • Seit 1999 freischaffende Sängerin, Sprecherin und Trainerin in den Bereichen Rhetorik,  Sing- und Sprechstimmbildung und Phonetik
  • Weiterführende Gesangsstudien bei Ulrike Denner und Marietta Zumbült
  • 1997 Geburt der Tochter Lea Ruth
  • 1996 Wechsel an die Friedrich-Schiller-Universität Jena, Studium der Sprechwissenschaften/Phonetik/Auslandsgermanistik/Romanistik.
  • 2004 Magistra A.
  • 1992-96 Gesangstudium an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar
  • 1992 Abitur an der Spezialschule für Musik "Belvedere" Weimar
  • Geboren in Grevesmühlen bei Rostock, aufgewachsen in Mecklenburg
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang