Studieneinführungstage der Friedrich-Schiller-Universität

Neu an der Uni und jede Menge Fragen?

Für alle Studienanfänger*innen finden vor Vorlesungsbeginn die Studieneinführungstage statt. Dort erhalten Sie Tipps von Studierenden und alle wichtigen Hinweise für einen gelungen Start ins Studium.
Studieneinführungstage der Friedrich-Schiller-Universität
Illustration: macrovector/Freepik, bearbeitet von Susanne Bukatz
Beginn
01. Oktober 2021, 09:00 Uhr
Ende
15. Oktober 2021, 18:00 Uhr
Veranstaltungsart
Informationsveranstaltung
Veranstaltungssprache
Deutsch
Veranstaltungswebseite
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
ja

Wir freuen uns, Sie an der Universität Jena begrüßen zu können. Für alle neuen Studierenden finden vor Vorlesungsbeginn die Studieneinführungstage (STET) statt. Dort erfahren Sie, ...

  • ... wie Sie Ihren Stundenplan für das erste Semester zusammenstellen,
  • ... wie genau das Studium ablaufen wird,
  • ... welche Termine Sie beachten müssen,
  • ... welche Einrichtungen und Möglichkeiten es an der Universität Jena gibt,
  • ... und Sie lernen bereits einige Ihrer Kommilitonen und Kommilitoninnen kennen.

Die Teilnahme wird allen neuen Studierenden ausdrücklich empfohlen. Es gibt zentrale (fachübergreifende) Veranstaltungen für alle Studienanfänger und Studienanfängerinnen sowie spezielle Veranstaltungen für Ihr Fach. Letztere werden von den jeweiligen Instituten und Fakultäten der Uni Jena organisiert. Aktuell wird am Detailprogramm noch gearbeitet, einige Termine stehen aber bereits fest. Bitte informieren Sie sich kurz vor Beginn der Studieneinführungstage (vor dem 1. Oktober) noch einmal zum Ablauf auf der zentralen Webseite unter www.uni-jena.de/STET. Mehr Informationen finden Sie auch unter folgenden Links:

Zentrales Rahmenprogramm

Fachspezifische Veranstaltungen

Neue Uni, neue Stadt und jede Menge Fragen? Im Video erklären Niklas und Sarah, was Studierende der Universität Jena vor Semesterstart beachten sollten. Auf Wohnungssuche gehen, BAföG-Antrag abschicken, Starterpaket auspacken, im Blauen Faden stöbern, Vorkurse besuchen, beim Bürgerservice anmelden – all das sollte vor Vorlesungsstart in Angriff genommen werden.
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang