Auslandsstudium

Vorstellung Schulwärts!-Programm des Goethe-Instituts und Vernetzungstreffen

... für ehemalige, aktuelle und zukünftige Praxissemesterstudierende (Lehramt) im Ausland
Auslandsstudium
Foto: Pixabay
Beginn
Ende
Veranstaltungsart
Informationsveranstaltung
Referent/in
Britta Möbius | Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung
Veranstalter
Internationales Büro
Veranstaltungssprache
Deutsch
Veranstaltungswebseite
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
ja

Denken Sie darüber nach, Ihr Praxissemester im Ausland zu verbringen?
Kennen Sie schon das Schulwärts!-Programm des Goethe-Instituts?

https://www.goethe.de/de/spr/unt/for/sch/usw.html

Mit SCHULWÄRTS! können Lehramtsstudierende und (angehende) Lehrkräfte

  • internationale und interkulturelle Erfahrungen an nationalen Schulen im Ausland sammeln
  • für den Umgang mit kultureller und sprachlicher Vielfalt im Klassenzimmer sensibilisiert werden
  • durch die umfassende Betreuung einen Einblick in Projekte der internationalen Bildungszusammenarbeit erhalten
  • theoretisches und praktisches Wissen unter anderem durch die Vorbereitungs- und Nachbereitungsseminare erwerben

Ab November ist die Bewerbung für eine neue Programmrunde wieder möglich, es locken:

  • Praktika mit einer Dauer von 8-16 Wochen an einer vom Goethe-Institut vermittelten Schule im Ausland
  • Stipendien im Umfang von 1000 € (Einmalzahlung) plus 125 € pro Praktikumswoche
  • Umfangreiche und fachlich fundierte Praktikumsvor- und -nachbereitung durch das Goethe-Institut
  • Individuelle Betreuung vor, während und nach dem Praktikum durch das SCHULWÄRTS!-Team, Ansprechpartner*innen an den Goethe-Instituten im Zielland und durch eine betreuende Lehrkraft an der Praktikumsschule.

Im Rahmen der Ringvorlesung des Internationalen Büros möchten wir Ihnen das Programm vorstellen sowie die Möglichkeiten, es durch Verlängerung als Praxissemester im Ausland anerkennen zu lassen. Jenaer Studierende berichten von ihren persönlichen Erfahrungen mit dem Programm. Anschließend ist die Vernetzung mit ehemaligen/aktuellen/zukünftigen Praxissemesterstudierenden möglich.

Den Link zur Zoom-Konferenz finden Sie hier.Die Veranstaltung findet im Rahmen der Vortragsreihe des Internationalen Büros zum Auslandsaufenthalt statt.