Bunte Fliesen an bunten Häusern in Sevilla

Deutsche Schule "Albrecht Dürer" in Sevilla neue Partnerschule des ZLB

Praktikumsmöglichkeit in Südspanien​ für Jenaer Lehramtsstudierende
Bunte Fliesen an bunten Häusern in Sevilla
Foto: Britta Möbius
  • Liberty

Meldung vom: | Zur Original-Meldung

Deutsche Schule Sevilla Deutsche Schule Sevilla Foto: Britta Möbius

Die Deutsche Schule Sevilla, eine zweizügige Deutsch-Profil-Schule (DPS), zählt ab sofort zu den Partnerschulen des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB). Die weltoffene und koedukative zweisprachige Privatschule, die im vergangenen Jahr ihren 100. Geburtstag feierte, liegt östlich des Zentrums der andalusischen Hauptstadt am Rande eines Parks in einem Wohnviertel und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Schulbeginn draußen an der Deutschen Schule Sevilla Schulbeginn draußen an der Deutschen Schule Sevilla Foto: Brittta Möbius

Lehramtsstudierende aus Jena sind der Schulleiterin Annika Herrmann und Ihren Kolleg:innen vor allem ab dem Schuljahresbeginn Mitte September als Praktikant:innen herzlich willkommen. Gesucht werden Studierende unterschiedlicher Fächerkombinationen: Neben Englisch und Deutsch als Fremdsprache sind vor allem Fächer wie Biologie, Geschichte, Physik oder Sport gefragt.

Weitere Informationen und Hinweise zur Bewerbung, die für das Winterhalbjahr 2023/24 aktuell noch möglich ist, enthält das ausführliche Schulprofil [pdf, 1 mb].

Sevilla bei Nacht Sevilla bei Nacht Foto: Britta Möbius

Kulturell, kulinarisch, musikalisch und auch sportlich hat Sevilla eine Menge zu bieten. Seine Kathedrale, die größte gotische Kirche Spaniens, zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Wer naßkaltem mitteleuropäischem Herbstwetter entfliehen möchte, ist hier in Südspanien, wo auch Mitte September noch Temperaturen über 30 Grad Celsius herrschen, genau richtig. 

Das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung begrüßt den Beginn der Zusammenarbeit mit der DS Sevilla und dankt den Kolleg:innen des  FLinKUS-Projekts, die diese vermittelt haben.