Promovenden & Habilitanden

        Bild folgt

Dorothy Bonchino Demmler, M.A.

Lehrkräfte an evangelischen Regelschulen in freier Trägerschaft im Kontext Ostdeutschland. Fallstudien zum Passungsverhältnis von religiöser und reformpädagogischer Konzeption evangelischer Schulen im Spiegel beruflichen Selbstverständnisses und berufsbiographischer Orientierung von Lehrerinnen und Lehrern

 Thomas Heller

Dr. Thomas Heller

"Denn wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz" (Mt 6,21). Eine religionsdidaktische Auseinandersetzung mit dem Thema "Geld" unter Nutzung historischer, volkswirtschaftlicher, exegetischer, systematisch-theologischer und sozialwissenschaftlicher Einsichten und Zugänge

 Sungsoo Hong

Sungsoo Hong

Inklusion, Heterogenität und religionspädagogische Professionalität

 
katharina dot muth at uni-jena dot de

Katharina Muth

Bewertung religiöser Urteilskompetenz. Zum Spezifikum religiöser Urteilskompetenz und dessen Auswirkung auf Bewertungskriterien im schriftlichen Abitur des Faches Evangelische Religionslehre

 

 Gregor Reinmann

Gregor Reimann

Religionsgeschichtliche Schule - Religion und Bildung

Dina Dajani

Dina Dajani Daoudi Thesi

Reconciliation through Peace Education. After years of failed attempts to achieve political reconciliation in Palestine, it is important to seek innovative approaches like peace education that can pave the path for change.

abgeschlossene Projekte

a) Promotionen

2016

Dr. Sophia Großkopf
Johannes Daniel Falk (1786-1826) und die Sonntagsschule im Herzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach
Erstgutachter: Prof. Dr. Michael Wermke; Zweitgutachter: Prof. Dr. Dr. Ralf Koerrenz

 

2015
Dr. Sylvia E. Kleeberg
Die Entwicklung der Schulaufsichtsfrage im Großherzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach und den reußischen Fürstentümern in der Zeit von 1871 bis 1918
Erstgutachter: Prof. Dr. Michael Wermke; Zweitgutachter: Prof. Dr. Thomas Kroll

 

2013

Dr. Ulrike Weißbach
Die Rezeption des Ersten Weltkrieges in ausgewählten zeitgenössischen religionspädagogischen Publikationen. Untersuchung zu kriegsreligions-pädagogischen Beiträgen in der "Zeitschrift für den evangelischen Religionsunterricht" und den "Monatsblättern für Evangelischen Religionsunterricht"
Erstgutachter: Prof. Dr. Michael Wermke; Zweitgutachter: Prof. Dr. Dr. Ralf Koerrenz

 

2011

Dr. Thomas Heller
Studienerfolg im Theologiestudium. Exemplarische Befunde einer deutschlandweiten Panelstudie zur Identifizierung und Quantifizierung persönlicher Bedingungsfaktoren des Studienerfolgs bis zum fünften Semester bei Studierenden der Evangelischen Theologie (Pfarr-/Lehramtsstudiengänge)
Erstgutachter: Prof. Dr. Michael Wermke; Zweitgutachter: Prof. Dr. Martin Leiner

 

2008

Dr. Robert Mahling (geb. Lätsch)
Symboldidaktik und Zeichendidaktik zwischen Metaphysik und Moderne. Eine Debatte in der evangelischen Religionspädagogik
Erstgutachter: Prof. Dr. Michael Wermke; Zweitgutachter: Prof. Dr. Helmut Hanisch

Prof. Dr. David Käbisch-Lepetit
Erfahrungsbezogener Religionsunterricht. Möglichkeiten und Grenzen eines Leitbegriffs der evangelischen Religionspädagogik
Erstgutachter: Prof. Dr. Michael Wermke; Zweitgutachter: Prof. Dr. Helmut Hanisch

 

b) Habilitationen

2008

Prof. Dr. Martin Steinhäuser
Imagination. Studien zu Theorie und Wirksamkeit der Vorstellungskraft in Prozessen religiöser Bildung
Gutachter: Professor Dr. Michael Wermke