Logo der Theologischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Logo Studiencheck der Universität Jena

Vita

  • geb. 1967 in Würzburg, verheiratet, zwei Kinder   
  • 1987 Abitur
  • 1987- 1994 Studium der Ev. Theologie, WWU Münster, LMU München und Kirchliche Hochschule Berlin
  • 1994 Erste Theologische Prüfung, Evangelische Kirche von Westfalen
  • 1998 Promotion zum Dr. theol., MLU Halle-Wittenberg; Dissertation: "Vollkommenheit und Vollendung. Zur Anthropologie des Methodius von Olympus" (Promotionsstipendium des Evangelischen Studienwerkes Villigst)
  • 1998-2000 Gemeindevikariat in Bielefeld
  • 2000-2001 Sondervikariat an der Kirchlichen Hochschule Bethel
  • 2000 Zweite Theologische Prüfung, Evangelische Kirche von Westfalen
  • 2001-2002 Pfarrerin z.A., Reformierte Kirchengemeinde Bielefeld
  • 2002 Ordination
  • 2002-2009 Juniorprofessorin für Kirchengeschichte mit dem Schwerpunkt Ältere Kirchengeschichte und Patristische Theologie, HU Berlin
  • 2009-2011 Forschungsstelle Altkirchliche Kommentarliteratur, LMU München, Evangelisch-Theologische Fakultät
  • 2011 Habilitation, LMU München; Habilitationsschrift: "Hippolyts Schrift In Danielem. Kommunikative Strategien eines frühchristlichen Kommentars"
  • seit 2011 Universitätsprofessorin für Kirchengeschichte, FSU Jena, Theologische Fakultät