Honorarprofessur für Kirchengeschichte

Prof. Dr. Ernst Koch

Ernst Koch






Prof. Dr. Ernst Koch
Honorarprofessor für Kirchengeschichte
Brandstr. 25
04277 Leipzig

 

 

 

Photo: H.Jürgens, IEG Mainz

  • * 1930
  • 1958 Dissertation über "Die Theologie der Confessio Helvetica posterior"
  • 1969 - 1976 Rektor des Thüringer Predigerseminars in Eisenach
  • 1976 - 1989 Dozent am Theologischen Seminar in Leipzig (Schwerpunkt: Kirchengeschichte)
  • 1990 - 2000 Mitglied des Vorstandes des Vereins für Reformationsgeschichte
  • 1991 Habilitation an der Kirchlichen Hochschule Naumburg mit "Studien zu Theologie und Frömmigkeit in Spätreformation und Frühorthodoxie"
  • 1992 - 1995 Rektor der Ausbildungstätte für Pfarrassistenten und Pfarrvikare der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen in Reinhardsbrunn
  • ab 1993 ab dem Sommersemester Lehrbeauftragter an der Theologischen Fakultät der FSU Jena (Schwerpunkt: Thüringische Kirchengeschichte)
  • 2000 Ernennung zum Honorarprofessor an der Theologischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2005 Ehrendoktor des Concordia Seminary in St. Louis, Missouri


Zahlreiche Veröffentlichungen zur Reformationsgeschichte, dem Konfessionellen Zeitalter, Frömmigkeitsgeschichte des Luthertums, kirchlicher Zeitgeschichte sowie Thüringischer Kirchengeschichte