Andachten

Unterbrechungen

Jeden Donnerstag um 12 Uhr finden während der Vorlesungszeit die sogenannten "Unterbrechungen" in der Stadtkirche St. Michael statt. 

Ansprechpartner: Sebastian Glöckner

 

Andachten in der Jona-Kapelle

Darüber hinaus wird immer mittwochs um 9.50 Uhr eine Morgenandacht in der Jona-Kapelle gefeiert.

Ansprechpartner: Dr. Sören Swoboda

Als geistliche Impulse unterbrechen und begleiten die Andachten gleichermaßen den oft hektischen Unialltag, geben Gelegenheit zur inneren Sammlung und zum Gebet. Studierende sowie Mitarbeiter der Fakultät gestalten die Andachten und laden herzlich zur Mitwirkung ein.

 

Andachten der ESG

Die Evangelische Studierendengemeinde bietet neben regelmäßigen Gottesdiensten ebenfalls verschiedene Morgen- und Abendandachten während der Vorlesungszeit an. Fester wöchentlicher Termin ist die Taizé-Andacht immer dienstags um 19.30 Uhr in der Kapelle der ESG (August-Bebel-Str. 17a) mit vorherigem Abendessen und anschließendem Themenabend. Regelmäßig werden Gottesdienste und Andachten auch in Gemeinschaft mit der Katholischen Studierendengemeinde (z.B. Ökumenische Rorateandachten im Advent) gefeiert.

Nähere Informationen zu den einzelnen Angeboten und Terminen: Homepage ESG.